Deko, Gastgeschenke, Schnittmuster & DIY-Anleitungen

Gratis DIY-Anleitung: Cake Pops in Tortenform zur Hochzeit

Anleitung Cake Pops

Im Sommer finden die meisten Hochzeiten statt – auch meine eigene steht in Kürze an und die Aufregung steigt von Tag zu Tag!

Heute habe ich wieder eine wunderbare Anleitung für euch im Gepäck. Ein absolutes Novum hier auf „DIY Traumhochzeit“, denn heute wird gebacken! Claudia und Nicole alias Pop.Cut zeigen euch, wie ihr romantische Cake Pops in Tortenform selbst backen könnt.

Anleitung Cake Pops

» Zur DIY-Anleitung Cake-Pops in Tortenform

Übrigens könnt ihr den Cake Pop Backservice auch für eure eigene Hochzeit buchen! Geschmacksrichtung, Farben und Verzierung könnt ihr euch frei aussuchen und somit exakt auf eure Hochzeit abstimmen.

Anleitung Cake Pops

Mit viel Liebe zum Detail stellen Claudia und Nicole die Cake Pops her. Ideen haben sie viele: Braut und Bräutigam Cake Pops, romantische Herzen Cake Pops oder kleine Hochzeitstorten Cake Pops. Oder ganz klassisch rund mit einer Blumen oder marmoriert passend zu deinen Hochzeitsfarben dekoriert? (Fast) alles ist möglich!

» Jetzt Cake Pops bestellen

Anleitung Cake Pops

Anleitung Cake Pops

Pop.Cut ist der Kreativblog von Claudia und Nicole aus Wien. Der Name Pop.Cut ist eine Kombination aus Basteln und Cake Pops – das sind die großen Hobbys der Beiden. Zusammen nähen, basteln und backen sie was das Zeug hält und bleiben dabei immer ihrem einzigartigen Stil treu. Viele weitere Infos zu den beiden kreativen Mädels und ihrem Blog findet ihr im Interview mit dem Snaply-Magazin.

Pop.Cut

Viel Freude beim Backen & Feiern!

2 Kommentare

Kommentare sind geschlossen.